« zurück zur Übersicht


Ein großer Wandspiegel fürs Frühförderzentrum Carei
Projekt-Nr.: 000102

0%

Ziel: 150,00 €


ab 1,00 €

teilen auf


Beschreibung

Projekt 102

Ein großer Wandspiegel fürs Frühförderzentrum Carei

 

ein Projekt mit der Caritas Satu Mare

Im Frühförderzentrum Carei werden 44 Kinder betreut, zehn davon gehen dort auch in den Kindergarten. Kinder mit Behinderungen haben es in Rumänien immer noch sehr schwer: ist doch der Rückhalt durch Staat und Gesellschaft kaum gegeben. Und deshalb kümmert sich die Caritas!

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, dass viele Kinder aus Carei und den umliegenden Dörfern direkten Zugang zu professionellen Frühförderungsmaßnahmen bekommen. Vor 4 Jahren wurde hierfür eine Außenstelle des Reha-Zentrums St. Josef der Caritas eingerichtet. Hier nehmen Kinder also an ambulanten Therapiemaßnahmen teil. Zusätzlich werden die Eltern geschult und stark miteingebunden. Auch ein Sozialarbeiter begleitet die Familien.

Für die Therapien wäre es toll, wenn ein großer Wandspiegel finanziert wird. In diesem Spiegel können sich die Kids selbst beobachten und das Verhalten gleich selbst sehen, reflektieren, am besten gleich ändern… learning bei seeing and doing!

Die Kosten hierfür liegen bei 150 Euro.