« zurück zur Übersicht


Einen Monat lang dabei sein: das Haus Perla bietet Jugendlichen mit Handicap Ferienlager an
Projekt-Nr.: 000077

0%

Ziel: 720,00 €


ab 1,00 €

teilen auf


Beschreibung

Einen Monat lang dabei sein: das Haus Perla bietet Jugendlichen mit Handicap Ferienlager an

Ein Projekt mit der Caritas Satu Mare

Das Haus Perla in Homorod unterstützen wir mit ganz unterschiedlichen Projekten... warum? Weil wir überzeugt sind... und die Menschen dort gut kennen!
Nun haben wir die Idee, einen Jugendlichen für jeweils einen Monat zusätzlich im Ferienlager unterzubringen und dessen Kosten dafür zu bezahlen. Eine Woche Aufenthalt für den Jugendlichen mit Behinderung kostet 180,-- Euro, also 720,-- Euro im Monat.

Hier kann er/sie dann die Arbeitsabläufe in dieser kleinen Werkstätte für Menschen mit Behinderung kennen lernen und vielleicht sienen Platz in dieser Einrichtung langsam finden. Das Hasu versorgt sich fast komplett selbst, ein großer Gemüsegarten ist vorhanden. Es werden einfache Tätigkeiten (je nach individuellen Fähigkeiten und Fertigkeiten), wie Bastelarbeiten oder das Formen von Ton-Arbeiten erlernt, auch das Weben auf kleinen und großen Webstühlen wird angeboten....

Der große Web-Stuhl... hier entstehen Kunstwerke!

Und hier eine weitere Form, sich auszudrücken! Großartige Bilder, oder?

An dieser Maschine wird der Ton für das spätere Arbeiten in Form gebracht! Und wir dachten, es sei eine Nudelmaschine....

Caritasdirektor Joan Laurentiu Roman führt uns im Mai 2019 durch den großen Garten des Hauses Perla, Homorod. Er war in dieser kleinen Gemeinde jahrelang ortsansässiger Priester. Die Besucher richten den Blick ins rumänische Hinterland... da geht grad ein Gewitterschauer nieder... uiuiui!